Nach oben

Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Dies ist die Website von Miller&Monroe by Vidrea Germany GmbH 
Die Firmenanschrift lautet:

De Corridor 27
3621 ZA Breukelen
Niederlande

Registrierungsnummer Amtsgericht Ulm:  HRB71801
Umsatzsteuernummer:  DE146018999

Der Schutz der persönlichen Daten unserer Websitebesucher und Kunden ist uns sehr wichtig. Bei der Verarbeitung von persönlichen Daten halten wir uns an die geltende Gesetzgebung zum Datenschutz, wie die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Von Websitebesuchern und Kunden verarbeiten wir unten stehende personenbezogene Daten:

a.       Ihren Domainnamen und Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie unsere Website besuchen, Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie Mitteilungen/Fragen auf unserer Website platzieren

b.       Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie uns diese mitteilen

c.       den Domainnamen anderer Sites, die Sie konsultiert haben, um auf unsere Site zu kommen

d.       alle Informationen hinsichtlich der Seiten, die Sie auf unserer Website konsultiert haben

e.       alle Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben (zum Beispiel Nutzungsdaten und/oder Registrierungsdaten)

f.        Ihren Benutzernamen und Passwort, wenn Sie sich als Kunde angemeldet und bei uns ein Kundenkonto haben

g.       Ihren Namen, Adresse, Geburtstag, Geschlecht, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, wenn Sie eine Bestellung bei uns platziert haben

h.       Zahlungsangaben, wie Ihre Bankverbindung, Zahlungsangaben etc., wenn Sie Ware bei uns bestellt haben

i.         Daten bezüglich der von Ihnen platzierten Bestellung, darunter Artikel, Datum, Lieferadresse, Daten bezüglich eventueller Rabatte und alle sonstigen Daten im Rahmen der Bestellung, die Sie      platziert haben.

j.         Ihre E-Mail-Adresse, Geschlecht, Name und Adresse, wenn Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben.

Warum verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten und auf welcher Grundlage?

a.       Wir verarbeiten personenbezogene Daten hinsichtlich Ihres Besuchs an unserer Website, damit unsere Website gut funktioniert und verbessert werden kann. Grundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse an einer gut funktionierenden Website

b.       Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten bezüglich einer von Ihnen gestellten Frage oder einer von Ihnen platzierten Bestellung, um mit Ihnen über Ihre Frage oder Ihre Bestellung kommunizieren zu können, und um diese von Ihnen platzierte Bestellung liefern zu können. Die Grundlagen hierfür bilden die Durchführung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen zur Lieferung des von Ihnen bestellten Artikels, sowie unsere berechtigten Interessen (das gute Funktionieren unserer Organisation). Grundlage ist ebenfalls die gesetzliche Verpflichtung. Wir müssen u.a. aufgrund der Steuergesetzgebung eine gute Buchhaltung führen

c.       Wenn Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben, verarbeiten wir Ihre Daten um Ihnen den Newsletter zusenden zu können. Grundlage hierfür ist die Durchführung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen zur Lieferung des Newsletters und unsere berechtigten Interessen (Sie auf unsere Kollektionen, spezielle Angebote und unsere Events aufmerksam machen zu können). Grundlage ist außerdem Ihre Zustimmung, da Sie den Newletter auf eigene Initiative angefordert haben. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie sich über den Link “Abmelden” im Newsletter abmelden 

d.       Für Marketingzwecke  können wir Sie telefonisch über unsere Angebote und Kollektionen kontaktieren, wenn Sie uns Ihre Telefonnummer mitgeteilt haben, es sei denn, Sie haben sich in eine Robinsonliste oder eine andere Schutzliste eingetragen. Wir können Ihnen auch Angebote etc. zuschicken, wenn Sie bei der Bestellung angegeben haben, dass Sie darauf Wert legen. Sie können uns über die unten stehende Kontaktadresse mitteilen, wenn Sie keine Angebote etc. mehr per Briefpost erhalten möchten. Grundlage sind unsere berechtigten Interessen (Marketing und eine gute Dienstleistung)

e.       Unser Kundendienst verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre etwaigen  Beschwerden angemessen abwickeln zu können. Rechtsgrundlage hierfür ist die Durchführung des Vertragsverhältnisses und unsere berechtigten Interessen (guten Service bieten).

Teilen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Dritten?

Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten mit nachfolgenden Dritten, aber nur, wenn dies für die Durchführung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen, oder für unserer berechtigten Interessen  erforderlich ist:

a.       unsere Software-Provider

b.       unsere Online-Bezahl-Plattform und unsere Bank, bezüglich Ihrer Bezahlungen

c.       das Unternehmen, das für unseren Newsletter zuständig ist

d.       das Unternehmen, das für unsere Post zuständig ist

e.       Unternehmen, die vom Kunden bestellte Ware transportiert und abliefert

f.        Google Analytics (siehe “Cookies”).

g.       wir teilen E-Mail-Adressen und Kundendateien mit anderen Unternehmern unseres Konzerns, nämlich Witteveen, Miller & Monroe Nederland und Miller & Monroe Deutschland

Ihre Informationen werden nicht an Dritte verkauft und wir haben keine spezielle Verbindung oder Partnerschaft mit Dritten im Internet.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit Dritten teilen, schließen wir Verträge zur Verarbeitung Ihrer Daten ab, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten so gut wie möglich gewährleisten zu können.

Falls wir Ihre personenbezogenen Daten mit Dritten teilen, die außerhalb der EU niedergelassen sind, tun wir dies nur, wenn dort ein adäquates Datenschutzniveau besteht, oder nachdem wir EU Standardvertragsklauseln, wie von der EU Kommission genehmigt, vereinbart haben. Eine Kopie dieser Standardvertragsklauseln können Sie über die unten stehende Kontaktadresse anfragen.

Schutz

Wir treffen adäquate Maßnahmen, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten so viel wie möglich gewährleisten zu können. Wir treffen unter anderen nachfolgende Maßnahmen:

a.       Wenn wir Ihre Daten übertragen oder auf unserer Website erhalten, bedienen wir uns stets der binnen des IT-Sektors als gängige Standards anerkannten Verschlüsselungstechnologien

b.       Wenn wir bestimmte kritische Informationen erhalten oder übertragen, wie zum Beispiel finanzielle Informationen oder Informationen die Gesundheit betreffend, die Sie uns mitgeteilt haben, benutzen wir einen geschützten Server. Hiervon werden Sie über einen Schirm, der auf unserer Site abgebildet wird (pop-up) in Kenntnis gesetzt

c.       Wir haben die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen eingeführt, um dem Verlust, dem unrechtmäßigen Gebrauch oder der Änderung der Informationen, die wir auf unserer Site erhalten, vorzubeugen

Dauer der Speicherung

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als erforderlich:

a.       IP-Adresse von Websitebesuchern werden 2 Monate bewahrt

b.       E-Mail-Adresse, Kundenkontodaten etc. werden bis 2 Monate nach Lieferung des bestellten Artikels oder Kündigung des Kundenkontos bewahrt

c.       Daten bezüglich der Bestellung (Artikelnummer, Kundennummer etc.) und unsere Verkaufsadministration werden 7 Jahre bewahrt (gesetzliche Aufbewahrungspflicht)

Ferner können gesetzliche Vorschriften  oder eine Forderung oder ein Verfahren eine längere Aufbewahrungspflicht erfordern.

Soziale Medien

Über die Plug-ins auf unserer Website können Sie sich in soziale Medien wie Facebook und Instagram einloggen, bei denen wir einen Account führen.

Sind Sie verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten bereitzustellen?

Es besteht für Sie keine gesetzliche Pflicht, uns Ihre persönlichen Daten bereitzustellen. Wenn Sie diese nicht bereitstellen, können wir allerdings wahrscheinlich nicht die von Ihnen gewünschten Dienste erbringen, wie die Lieferung von gekaufter Ware, das Versenden des von Ihnen bestellten Newsletters, etc.

Cookies

Auf dieser Site verwenden wir Cookies. (Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einem Internetserver versendet wird und die sich auf der Festplatte Ihres Computers installiert. Diese Datei erfasst Ihren Besuch auf unserer Website, die Seiten, die Sie besucht haben und die Links, die Sie ausgeführt haben und beinhaltet eine Anzahl Daten). Diese Cookies werden unter anderem benutzt, um:
a. Ihre Vorlieben und Informationssessions zu registrieren, wie Informationen über was Sie Ihrer Einkaufsliste hinzufügen

b. Informationen zu registrieren, die kennzeichnend für Ihren Internet-Besuch sind, wie die Webseiten, die Sie konsultiert haben, um auf unsere Site zu gelangen

c. Ihre früheren Aktivitäten auf der Site zu registrieren, um Ihnen bei Ihrem nächsten Besuch verbesserte Dienstleistungen zu bieten, den Inhalt und die Präsentation der Site anzupassen auf Basis Ihres Browsertyps oder anderer Informationen, die vom Browser verschickt werden.

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht, nachfolgende Gesuche bei uns einzureichen:

a.       Bitte um Einsicht in Ihre persönlichen Daten

b.       Bitte um Löschung Ihrer persönlichen Daten

c.       Bitte um Berichtigung Ihrer persönlichen Daten

d.       Bitte um Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

e.       Bitte um Erhalt Ihrer persönlichen Daten in digitalem Format

Gleichzeitig können Sie Beschwerde einreichen, bezüglich unserer Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

Wir werden so sorgfältig wie möglich mit Ihrer Bitte oder Beschwerde umgehen und innerhalb eines Monats reagieren.

Falls Sie über die Art und Weise, wie wir mit Ihrer Bitte oder Beschwerde umgehen nicht zufrieden sein sollten, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde einreichen

Wie kontaktieren Sie uns bezüglich unserer Datenerfassung?

Wenn Sie auf unsere Datenerfassung reagieren möchten, können Sie uns kontaktieren
a. über E-Mail: service.de@millerandmonroe.com
b. telefonisch: 07571-723-210
c. über die bereits genannte Adresse
Falls Sie keine Reklame von uns zu erhalten wünschen, über Briefpost, Telefon, E-Mail, können Sie uns dies über oben genannte Adresse mitteilen.



Unser Unternehmen behält sich das Recht vor, diese datenschutzrechtlichen Informationen von Zeit zu Zeit zu aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen, sich regelmäßig über unsere Datenerfassung  zu informieren.